< Play

CO-INNOVATION
Herausforderungen kollaborativ meistern

Ideation und Prototyping-Formate für Start-Ups und Unternehmen

Format

DIE HERAUSFORDERUNG

Kreativität und Innovation zur Lösung komplexer Herausforderungen braucht neben einem intelligenten Prozessdesign sichere Räume, die sich im Arbeitsalltag zwischen Terminen und Emails nicht aufbauen lassen.

UNSER ANSATZ

Mit unseren Co-Innovation Formaten kreieren wir temporäre Schutz- und Erlebnisräume für komplementäre Teams und Gruppen, in denen sich Ideation und Prototyping Prozesse optimal entwickeln und gegenseitig befruchten können.

DAS PASSIERT

In Kurzform durchlaufen bis zu zehn verschiedene Teams alle Phasen eines vollen Innovations-Prozesses: Von der Visionfindung und Problemdefinition über die Gruppenbildung und Ideenfindung bis hin zur Prototypisierung und Weiterentwicklung konkreter Lösungen.

Dabei unterstützen sie sich mit ihren unterschiedlichen Fähigkeiten und Perspektiven gegenseitig. Teams entwickeln dabei ein neues Miteinander und Ergebnisse, auf die sie alleine nicht gekommen wären. Schnelles testen und häufiges Iterieren von Ideen und Konzepten ist die Grundlage, damit Fehler früh gemacht und damit später vermieden werden.

Allen Co-Innovation-Formaten ist gemein, dass sie außerhalb der organisationalen Grenzen, Sachzwänge und Regularien, außerhalb des Gewöhnlichen, Denken und Tun ermöglichen und unvergessliche gemeinsame Erlebnisse kreieren. Und die sind die Basis echter Beziehung, positiver Unternehmenskultur und exzellenter Arbeit, die zu Neuem führt.

 

UNSER ANGEBOT

Wir können Co-Innovation Formate komplett aus einer Hand realisieren: Je nach Größe und Dauer setzen wir vom Auswahlprozess der Teilnehmer über die Eventplanung und -umsetzung bis zum Kreativprozess und dem architektonischen Raumkonzept alles Nötige um. Und auf Wunsch auch die Kür in Form von Abschlussfestival oder öffentlichkeitswirksamer Konferenz.

ECKDATEN

~ 2 Tage bis 5 Wochen
~ 10 bis 100 Teilnehmer

 

REFERENZEN